Zinsvergleich.de macht Finanzierungen leicht: Vergleichen Sie!

Zinsvergleich hilft Ihnen dabei, die günstigsten Angebote für Baufinanzierungen und Ratenkredite zu finden.

Unsere Rechner
Preiswende bei Wohnimmobilien nicht in Sicht. Doch es kann sich weiterhin lohnen, in Immobilien zu investieren. (Foto: pexels.com)

Preiswende bei Wohnimmobilien in Sicht?

Ist eine Preiswende bei Wohnimmobilien in Sicht? In den letzten Jahren kannte die Preisentwicklung nur eine Richtung. Von einem Preisrekord zum nächsten. Inzwischen verdichten sich die Anzeichen, dass sich die Preisentwicklung für Wohnimmonilien wenigstens verlangsamt. Während die einen eine Stagation für möglich halten, sagen andere Experten bzw. Studien einen weiteren Preisanstieg voraus. Wie immer: Die … (weiterlesen)

Immobilienkaufpreis errechnen. Wie geht das? (Foto: pexels.com)

Immobilienkaufpreis und Folgekosten

Die Baufinanzierungszinsen sind nach wie vor historisch günstig, so dass sich auch ein höherer Immobilienkaufpreis noch gut finanzieren lässt. Trotzdem ist der Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung eine Investion, die gut überlegt und geplant werden sollte. Denn normalerweise braucht eine solche Finanzierung circa Vierteljahrhundert, bis die getilgt ist. Deswegen sollte man den Fokus auch … (weiterlesen)

(Foto: pexels.com)

Stadtflucht wegen Immobilienkauf – ein neuer Trend?

In den Metropolen steigen Immobilien- und Mietpreise immer weiter, so dass sichDurschnittsverdiener und junge Familien diese Kosten immer seltener leisten können – eine Tendenz, die die Stadtflucht wegen Immobilienkauf begünstigt. Neueste Untersuchungen sowie die Trends bei der Anfrage von Baufinanzierungen belegen dies. Nicht nur die Speckgürtel im Nahbereich der Metropolen werden mehr nachgefragt. Auch entscheiden … (weiterlesen)

Prozentsatz der deutschen Immobilienbesitzer im EU-Vergleich auf dem letzten Platz. Zeit zu Handeln. (Foto: pexels.com)

Deutschland hat zu wenig Immobilienbesitzer

Neueste Zahlen des ifo-Instituts in München belegen, dass Deutschland im Vergleich aller EU-Länder die geringste Immobilienbesitzer-Quote ausweist. Obwohl die Zahl der Ansuchen in der Baufinanzierung in den letzten Jahren stetig gewachsen ist, liegt der Anteil derjenigen, die Wohneigentum besitzen unter 45 Prozent. Im Vergleich dazu wohnen 70 Prozent der Europäer im eigenen Heim. Natürlich stellt … (weiterlesen)

Individuelles Immobiliendarlehen: Das beste maßgeschneiderte Angebot hängt von vielen Faktoren ab. (Foto: oexels.com)

individuelles Immobiliendarlehen finden

Trotz vieler Angebote von Banken, Kreditvermittlern und Versicherungen ist es schwierig, ein individuelles Immobiliendarlehen zu finden, das zu einem passt. Es ist sicher kein guter Rat, unvorbereitet zur Hausbank zu gehen, wenn man einen Baufinanzierungskredit für den Erwerb einer Eigentumswohung, eines Hauses oder eines Neubaus braucht. Wichtig ist es, vorab gut informiert und vorbereitet zu … (weiterlesen)