Fairster Baufinanzierer 2015 – der FocusMoney-Test

24 Nov

Zum vierten Mal in Folge: ACCEDO ist auch 2015 wieder ”Deutschlands fairster Baufinanzierer”

Zum vierten Mal in Folge: ACCEDO ist auch 2015 wieder ”Deutschlands fairster Baufinanzierer”

Viele Tests von in Deutschland tätigen Baufinanzierern vergleichen die aktuellen Konditionen für Baugeld bzw. Immobilienkredite. Dabei zeigen sie, wo die günstigste Baufinanzierung zu haben ist. Natürlich ist der Zinssatz für alle Immobilienkäufer ein wesentlicher Kennwert; aber dieser ist bei weitem nicht alles. Besonders im Vorfeld einer Finanzierung gilt es, die Komplexität einer Baufinanzierung zu verstehen. Deswegen ist eine individuelle und seriöse Beratung besonders wichtig: Welche Laufzeiten? Wie hoch die Anfangstilgung? Sondertilgungsmöglichkeiten? Finanzierungskombinationen? Nachträgliche Ratenanpassungen? Das sind nur einige von vielen Fragen und Möglichkeiten, die zu klären sind. Der Vergleichstest der Zeitschrift FocusMoney ist sich dessen bewusst und fragt deswegen: Wer ist Deutschlands fairster Baufinanzierer?

Deutschlands fairster Baufinanzierer: Viele Kriterien für Ihre sichere Baufinanzierung

Dieser Test befragt die 24 wichtigsten Baufinanzierer zu 29 Leistungs- und Servicemerkmalen. Zudem flossen 2.100 Bewertungen von Kunden mit ein, die in einem Zeitraum von 24 Monaten eine Baufinanzierung abgeschlossen hatten. Außerdem werden für die Ermittlung ”fairster Baufinanzierer” fünf Kategorien begutachtet:
· Faires Produktangebot · Fairer Kundenservice · Faire Kundenkommunikation
· Faire Kundenberatung und · Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Anhand dieser Kategorien sieht man, dass der Fokus dieses Markttests sich nicht nur nach dem Zinssatz richtet, sondern vielmehr betrachtet, wie der einzelne Kunde insgesamt betreut und beraten wird, um am Ende zum bestmöglichen Vertrag zu kommen.

Baugeldvermittler oder Bank? Sie haben die Wahl

Die Ergebnisse zeigen, dass Banken 2015 gegenüber den Vermittlern in Fragen der Beratungsqualität aufgeholt haben. Man hat auf Seiten der Banken inzwischen erkannt, dass Baufinanzierung ein lohnendes Geschäft ist und hat sich inzwischen entsprechend aufgestellt. Das war in der Vergangenheit nicht so. Zudem sind es nicht unbedingt die großen Konzerne, die überdurchschnittlich fair sind. Insgesamt wurden 6 Anbieter mit sehr gut bewertet. Während bei den Banken mit PSD, Sparda und Volkswagen nicht gerade die ganz Großen der Branche (Ausnahme IngDiba) vertreten sind, ist auf Seiten der Vermittlern unter den zwei mit sehr gut ausgezeichneten Unternehmen mit der ACCEDO AG ebenfalls ein mittelständischer Anbieter  als ”fairster Baufinanzierer” zu finden – ein absolut unabhängiges Unternehmen, hinter dem kein konzernübliches Netzwerk mit entsprechenden Verflechtungen steht.

ACCEDO ist zum 4x in Folge ”Deutschlands fairster Baufinanzierer”

Der ACCEDO AG ist dabei das Kunststück gelungen, seit 2011 nun vierten Mal in Folge als Deutschlands fairster Baufinanzierer ausgezeichnet zu werden. Diese Kontinuität ist im Vergleich zu allen getesteten Anbietern außergewöhnlich. Eine besondere Erwähnung findet ACCEDO bei Fragen der Zinsanpassung. FocusMoney formuliert das im Abschlussbericht so: ”Niedrige Zinsen erlauben höhere Tilgungssätze. Eine Anpassung sollte kostengünstig möglich sein – wie etwa bei Accedo”. (FocusMoney, Nr. 47, 11.11.2015, Seite 78).

Fazit: Es lohnt sich immer, nicht nach dem absolut günstigsten Immobilienkredit Ausschau zu halten, sondern sich das Gesamtpaket des Anbieters anzusehen. Beratungsqualität, Flexibilität des Baufinanzierungsvertrags sowie jahrelange Betreuungs-Kontinuität sind Kriterien, die Sie niemals außer Acht lassen sollten. Deswegen ist der FocusMoney-Test ”fairster Baufinanzierer” ein wichtiger Maßstab bei der Auswahl Ihres Immobilienfinanzierers.
Detaillierte Testergebnisse finden Sie in der FocusMoney-Ausgabe 43/2015

Weitere Artikel von Zinsvergleich zum Thema: