Im Test bei Focus Money: ACCEDO AG ein besonders fairer Baufinanzierer

ACCEDO AG: Testsieger bei Focus Money

ACCEDO AG: Testsieger bei Focus Money – Fairer Baufinanzierer

Fünf Test-Kategorien, 3x Platz 1, 2x Platz 2 in der Kategorie Direktbaufinanzierer: Die ACCEDO AG aus Bayreuth zeigt einmal mehr, dass Top-Konditionen, Top-Beratung und besondere Fairness gegenüber den Kunden Hand in Hand gehen können und dass es definitiv nicht auf die Größe des Anbieters ankommt. Die ACCEDO AG, ein familiengeführtes Unternehmen aus Bayreuth mit ca. 40 Mitarbeitern, beweist in diesem umfangreichen Test, dass man auch als typischer Mittelständler mindestens auf Augenhöhe mit den ganz Großen der Branche sein kann.

Das  aktuelle Zinstief, in dem die meisten Modelle für die Altersvorsorge mangels guter Renditen eher unattraktiv bleiben, hat für das Thema Baufinanzierung eine besondere Bedeutung. Der Immobilienboom in Deutschland ist auf Höchststand. Wer es sich leisten kann, nutzt sein Festgeld, um in die Sicherheit eines Immobiilienbesitzes anzulegen. Auch gewinnt die Attraktivät der eigenen 4 Wände als Alterssicherung an Attraktivität. Denn ein schönes Eigenheim, durch das man sich im dritten Lebensabschnitt die Miete sparen kann, muss meist finanziert werden. Hier sind Kreditinstitute und Vermittlungsunternehmen besonders gefragt: Nur wer Vertrauen schafft und Transparenz garantiert, kann dauerhaft erfolgreich sein.

Focus Money prüft im Jahresabstand – und nun bereits zum 3. Mal, die Angebots- und Servicequalität wichtiger Anbieter im Bereich der Baufinanzierung und arbeitet besonders faire Anbieter heraus. In der Ausgabe 50/2013 stellt das Magazin die Ergebnisse einer Studie vor, die in Zusammenarbeit mit dem Analyseinstitut ServiceValue entstand und das Jahr 2013 im Fokus hatte.

Innerhalb etwa eines halben Jahres wurden 1.800 Kunden von 24 Filialbanken, Direktbanken und Vermittlern im Hinblick auf 29 verschiedene Kriterien befragt, wie es denn um die Qualität der jeweiligen Baufinanzierungs-Dienstleister bestellt sei. Zu den Kriterien gehörten zum Beispiel Produktauswahl, Beratungskompetenz, Flexibilität bei der Vertragsgestaltung, Zinsmodelle oder auch Reaktionszeiten sowie eine unkomplizierte Handhabe von besondere Kundenwünschen.

In fünf Bereichen wurden schließlich Noten vergeben. Dabei punktet die ACCEDO AG als besonders fairer Baufinanzierer in der Kategorie Direkt-Baufinanzierung:

Platz 1 in der Kategorie „Faires Produktangebot“
Platz 1 in der Kategorie „Faire Kundenkommunikation“
Platz 1 in der Kategorie „Faires Preis-Leistungsverhältnis“
Platz 2 in der Kategorie „Fairer Kundenservice“
Platz 2 in der Kategorie „Faire Kundenberatung“

Direkt-Baufinanzierer schnitten überdurchschnittlich gut ab

In der Studie wird übrigens auch deutlich, dass die Kunden mit Direkt-Baufinanzierern insgesamt sehr zufrieden sind. Die Frage nach der Gesamtzufriedenheit – wie gut die Experten der Direkt-Baufinanzierer ihre Arbeit machen, beantworten rund zwei Drittel aller Befragten mit den Beurteilungen „sehr gut“ oder „ausgezeichnet“. Eine große Rolle für eine hohe Zufriedenheit spielt unter anderem, dass die Unternehmen schnell, präzise und kulant auf eventuelle Probleme reagieren.

An diesem Ergebnis sieht man, dass man neben der Hausbank immer auch einen Direkt-Finanzierer anfragen sollte, um zu einer individuellen und maßgeschneiderten Baufinanzierung zu gelangen. Seriöse Anbeiter wie die ACCEDO AG verlangen für die Erstellung eines umfassenden Angebotes keinerlei Honorare oder Gebühren – gut für den Verbraucher. Erst bei Abschluß erhält der Direkt-Finanzierer seine Provision; diese ist aber immer bereits im Zinssatz mit eingerechnet, so dass keine zusätzliche Kosten entstehen.