Zinsvergleich.de macht Finanzierungen leicht: Vergleichen Sie!

Zinsvergleich hilft Ihnen dabei, die günstigsten Angebote für Baufinanzierungen und Ratenkredite zu finden.

Unsere Rechner
Baufinanzieren 2017: Trotz aller Skepsis – heute genauso lukrativ wie vorn 10 Jahren.

Baufinanzieren 2017 in Deutschland

Der Wunsch, eine eigene Immobilie zu bewohnen, ist in Deutschland weiterhin 2017 verbreitet. Aktuell leben aber nur 46 Prozent im Wohneigentum. Im europäischen Vergleich ist das ein absoluter Niedrigwert. Zwar geben mehr als 25 Prozent der aktuell zur Miete lebenden Haushalte an, mit einem Immobilienerwerb zu liebäugeln. Dass aber letztendlich viele Mieter dann doch nicht … (weiterlesen)

Preiswende bei Wohnimmobilien nicht in Sicht. Doch es kann sich weiterhin lohnen, in Immobilien zu investieren.

Preiswende bei Wohnimmobilien in Sicht?

Ist eine Preiswende bei Wohnimmobilien in Sicht? In den letzten Jahren kannte die Preisentwicklung nur eine Richtung. Von einem Preisrekord zum nächsten. Inzwischen verdichten sich die Anzeichen, dass sich die Preisentwicklung für Wohnimmonilien wenigstens verlangsamt. Während die einen eine Stagation für möglich halten, sagen andere Experten bzw. Studien einen weiteren Preisanstieg voraus. Wie immer: Die … (weiterlesen)

Ende des günstigen Zinses in Sicht? Die Nachfrage nach Forwarddarlehen steigt seit 3 Monaten.

Nachfrage nach Forwarddarlehen steigend

Jetzt da sich die Anzeigen verdichten, dass die Bauzinsen langsam wieder steigen werden, steigt auch die Nachfrage nach Forwarddarlehen. Die Kunden rechnen offenbar auch mit einem Zinsanstieg. Diese Tendenz zeigen sich in einem signifikatem Plus der Nachfrage nach Forwarddarlehen auch bei ACCEDO, einem der großen deutschen Vermittler von Hypotheken-Darlehen. Das steigende Interesse spiegelt die gewisse … (weiterlesen)

steigender Baufinanzierungszins: Erste Tendenzen für eine Zinswende zeigen sich. Anfang 2017 bleibt aber noch alles ruhig.

Steigender Baufinanzierungszins – was tun?

Ein steigender Baufinanzierungszins ist in Deutschland seit Mitte November 2016 zu beobachten. Die Deutsche Bank, die Postbank, die Hypo-Vereinsbank und die Ing-Diba haben die Zinsen um bis zu 0,2 Prozent in den letzten vier Wochen angehoben. Es sind noch kleine Zinsschritte, denen man noch keine allzugroße Bedeutung beimessen sollte. Aber ist ein steigender Baufinanzierungszins ein … (weiterlesen)

Immobilienblase und Baufinanzierung

Es mehren sich Berichte, dass Deutschland womöglich vor einer Immobilienblase steht. Gerade hat sich Deutschland aufgemacht, sich von einem Mieter- zu einem Immobilienbesitzerland zu entwickeln. Es wurde auch Zeit. Andere europäische Länder wiesen in der Vergangenheit weit mehr Immobilienbesitzer als Deutschland aus. In der aktuellen Niedrigzinsphase macht es natürlich Sinn, sein Geld in sicheres Betongold … (weiterlesen)