Zinsvergleich.de macht Finanzierungen leicht: Vergleichen Sie!

Zinsvergleich hilft Ihnen dabei, die günstigsten Angebote für Baufinanzierungen und Ratenkredite zu finden.

Unsere Rechner
WIKR – die Wohnimmobilienrichtlinie schützt den Verbraucher, erschwert aber die Baukeditvergabe.

WIKR – aus Sicht des Kreditnehmers

WIKR – dieses Kürzel irrlichtet aktuell durch die Kommentarspalten in den Wirtschaftsrubriken der deutschen Presselandschaft. WIKR steht für „Wohnimmobilienrichtlinie”. Sie wurde am 21.03.2016 in Deutschland aufgrund einer EU-Verordung in Kraft gesetzt. Sie hat das Ziel, Baufinanzierungskunden vor falscher oder unzureichender Beratung zu schützen. Bereits nach der Finanzkrise hatte der Gesetzgeber Banken und Finanzierungsberater in die … (weiterlesen)

Baufinanzierung planen: Erst selbst rechnen und dann zum Kreditgeber, um perfekt verhandeln zu können.

Baufinanzierung planen

Unser Tipp: Baufinanzierung planen bevor Sie zur Bank gehen oder einen Baukredit-Vermittler kontaktieren. Wer seine Baufinanzierung vorher plant kann dann auch auf Augenhöhe mit dem Kreditgeber verhandeln, wenn es um die Details geht. Im Folgenden möchten wir Ihnen Empfehlungen und Hilfe geben, damit Sie schnell an Ihr Ziel kommen und den Traum von der eigenen … (weiterlesen)

Checkliste Baufinanzierung – so finanzieren Sie sicher

Checkliste Baufinanzierung – sicher finanzieren

Für viele ist eine Immobilienfinanzierung eine der wichtigsten finanziellen Vorhaben im Leben. Das muss gut geplant sein. Im Folgenden helfen wir Ihnen mit einer Checkliste Baufinanzierung, die wichtigen Eckpunkte im Blick zu haben, um gewappnet zu sein. Bereits lange vor der Realisierung Ihres Vorhabens – den Kauf einer Bestandsimmobilie, einer Eigentumswohnung oder dem Neubau – … (weiterlesen)

Immobilienkauf besser als Miete – trotz Immobilienboom und Angst vor der Immobilienblase: Wer heute Eigentum kauft, fährt auf lange Sicht besser.

Immobilienkauf besser als Miete: Eine Studie

Trotz steigender Immobilienpreise, trotz Boom bei den Baufinanzierungen: Langfristig ist Immobilienkauf besser als Miete zeigt die neue Postbank-Studie, die im März unter dem Titel ”Wohnatlas 2016 – Leben in der Stadt” veröffentlicht wurde. Obwohl sich die Preise in den Ballungszentren wie München seit 2006 im 95 Prozent verteuert haben, ist das Ergebnis eindeutig: Wer Altersabsicherung … (weiterlesen)

Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie tritt am 2.03.2016 in Kraft und soll das Kreditausfallsrisiko minimieren. (Foto: intercorp.)

Wohnimmobilienkreditrichtlinie ab 21.03. gültig

Um den Verbrauchern mehr Schutz zu gewähren, hat der Gesetzgeber die sogenannte Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) auf den Weg gebracht. Diese Wohnimmobilienkreditrichtlinie soll helfen, dass Banken und Baukreditvermittler Kunden vollumfänglich beraten, über Risiken aufklären und zudem gerichtlich belangt werden können, wenn nachweislich nicht vollumfängliche Beratungsgespräche geführt wurden. Genaugenommen verlangt diese Wohnimmobilienkreditrichtline ähnliches wie bei Bankberatungsgesprächen zu Fragen … (weiterlesen)